• PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
Metropolregion Rhein-Neckar News - MRN-News.de - Nachrichten für die gesamte Metropolregion Rhein-Neckar
  • Allgemein
  • 0
  • PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER

Neustadt – Polizeibericht vom Wochenende

    Neustadt- Verkehrsunfall nach Vorfahrtsmissachtung

    2200 € Schaden entstand am Freitagmittag um 13.20 Uhr an der Einmündung Alban-Haas-Str / Landauer Straße. Ein 87jähriger Neustadt fuhr an dieser Stelle in die Einmündung ein und übersah offenbar das Fahrzeug eines 38jährigen Esthalers.
     
    Neustadt- Unter Drogeneinfluss Auto gefahren
    Haschisch und Amphetamin positiv – so lautete das Ergebnis eines Drogenschnelltest bei einem 26jährigen Neustadter, der am Freitagabend um 21.45 Uhr einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Der junge Mann gab zu, kurz zuvor eine Wasserpfeife Haschisch geraucht und ein halbes Gramm Amphetamin eingenommen zu haben. Die Polizei weißt in diesem Zusammenhang darauf hin, dass es sich auch bei Amphetamin um sogenannte „harte Drogen“ handelt. Wer diese konsumiert und beim Autofahren erwischt wird, bei dem meldet sich nicht nur der Staatsanwalt mit Geldbuße und Führerscheinentzug, sondern auch die Führerscheinstelle. In solchen Fällen ist in der Regel eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung zum Nachweis der Charaktereignung zum Führen von Kraftfahrzeugen fällig, was wiederum mit erheblichen Mühen und Kosten verbunden ist.
     
    Alkohol und Drogenkonsum wurden bei einem 30jährigen Haßlocher in der Adolf-Kolping-Straße festgestellt. Er wurde an einem Fastfood-Restaurant einer Kontrolle unterzogen. 0,72 %o Alkohol und Verdacht auf Drogenkonsum waren das Resultat der Kontrolle. Es wurden von allen Fahrzeugführern Blutproben entnommen.
     
    Neustadt- Körperverletzung am Saalbau
    Zu einer Körperverletzung mit unbekannten Tätern kam es am Freitagabend gegen 21.40 Uhr am Saalbau. Die Polizei konnte einen stark alkoholisierten 22jährigen Neustadter und dessen 24jährigen, ebenfalls stark alkoholisierten Freund antreffen. Der 22jährige hatte eine blutende Oberlippe. Nach Aussage seines Freundes geriet der Geschädigte am Fußgängerüberweg vor dem Saalbau mit einer Gruppe von 3-4 Personen in Streit, in dessen Verlauf mehrere Personen der Gruppe auf den 22jährigen einschlugen. Anschließend liefen die Täter Richtung Landauer Straße. Sie seien etwa 20-25 Jahre alt und vermutlich türkischer Herkunft.
     
    Lambrecht- Erneut drogenbeeinflusster Fahrzeugführer
    Am Samstagnacht um 00.30 Uhr wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Lambrecht eine 28jährige Autofahrerin aus Kaiserslautern angehalten. Nach Vorhalt gab die Frau zu, gegen 22.00 Uhr einen Joint geraucht zu haben. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen.
     
    Neustadt- Auto aufgebrochen
     
    Erheblichen Schaden richteten unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 23.20 Uhr und 03.00 Uhr an. Sie schlitzten das Verdeck eines BMW Cabrio auf, der in der Lachener Straße geparkt war. Diesen Schaden in Höhe von über 1000 € richteten die Täter an, um einen USB-Stick im Wert von 10 € zu entwenden, der im Radio des Fahrzeuges steckte.
     
     
    Neustadt-Speyerdorf- Jugendlicher Fahrradfahrer bei Unfall verletzt
    Leichte Verletzungen erlitt ein 14jähriger Junge aus Speyerdorf. Er war mit seinem Fahrrad in der Haßlocher Straße Richtung Altenschemel unterwegs. An der Einmündung Zeppelinstraße missachtete eine 36jährige Neustadterin, die mit ihrem Auto Richtung Neustadt unterwegs war, die Vorfahrt des von rechts kommenden Radfahrers. Prellungen an Knie und Unterschenkel lautete das Ergebnis der Untersuchung im Krankenhaus Neustadt. Das Fahrrad wurde stark beschädigt, am Auto entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1200 €.
     
    Neustadt- Unfallflucht am Strohmarkt und Mediamarkt-Parkplatz
    500 € Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Strohmarkt. Von Freitag, 20.30 Uhr bis Samstag, 13.00 Uhr parkte dort ein PKW Hyundai mit SÜW-Kennzeichen. Als die Halterin zu ihrem Fahrzeug kam stellte sie fest, dass dieses vermutlich beim Ausparken durch einen unbekannten Fahrzeugführer beschädigt wurde. Sachschaden in gleicher Höhe entstand an einem VW, der auf dem Parkplatz des Mediamarktes geparkt war. Zwischen 13.00 und 13.30 Uhr hat auch hier beim Ausparken ein unbekannter Fahrzeugführer den VW beschädigt und sich anschließend aus dem Staub gemacht.
    Die Polizei Neustadt bittet um Zeugenhinweise unter 06321-8540 oder pineustadt@polizei.rlp.de
     
    Neustadt- Feuer im Hotel
    Zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei kam es am Samstagmittag kurz vor 15.00 Uhr, nachdem es hieß „Feuer in einem Hotel in der Mußbacher Landstraße“. Die Feuerwehr, die sehr schnell vor Ort war, hatte den Brand im 3. Stock jedoch gleich im Griff. Ein Päckchen Tee, das auf einem Toaster abgelegt war, hatte sich entzündet. Es entstand minimaler Schaden an der Kücheneinrichtung.
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

     

    Diesen Beitrag weiterempfehlen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on LinkedInDigg thisEmail this to someonePrint this page





          wordpress visitor counter

          banner